Vladimir Pavic

Vladimir wurde 1972 in München geboren. Mit 13 Jahren hatte er erste Opernauftritte in München und Moskau. Zudem spielte er in der Jugendmanschaft des FC Bayern München und war bis zum Ende der achtziger Jahre Jugendtrainer. 1997 entschloss er sich für das Theater und begann sein Schauspielstudium in Leipzig und Weimar. Seit 1999 ist Vladimir Pavic an unterschiedlichen Häusern in Deutschland engagiert: Am Deutschen Nationaltheater Weimar, Ruhrfestspiele Recklinghausen, Theatre National du Luxembourg, Schloßtheater Celle und Attis Theatre, Athen. Seit 2005 auch im Film und Fernsehen: In "Jesus vs. George W. Bush", (TV, R: M. Sdun) und "Am Rand" (R: A. Hillebrand).